Just do it - Aktuelles, Infos, Erfahrungen

- Mitsegeln, Termine und Vorträge -
- Veröffentlichungen -
- Erfahrungsberichte -
- Erfahrungsberichte - Segelreviere -

- Impressum -



Seitenanfang

- Mitsegeln, aktuelle Termine und Vorträge -

...



Aktuelle Vorträge - bitte nach unten scrollen!





Mitsegeln nach Norwegen - von Bremerhaven nach Bergen
Die Kojenplätze des Julitörns sind leider vollständig belegt.

doch nicht verzagen, denn ...

... es gibt eine neue Chance


Herbstsegeln auf "Just do it"
Ostsee? Nordsee?
Konkrete Infos gibt es noch nicht, denn Route und Zeitpunkt hängen vom Ausgang des Norwegentörns ab.
Näheres wird kurzfristig hier eingestellt. Also öfter mal reinschauen!
Wer Interesse daran hat, an einem herbstlichen Törn teilzunehmen, der melde sich einfach unter crew@sy-justdoit.de



...




"Die Reise der Just do it" - Ein Vortrag speziell für Schüler und Jugendliche
in Kooperation des WYC Bremen und des MTV Nautilus ist Geschichte

Wer wissen will, ob es gefallen hat, muss im aktuellen "Logbuch", dem Vereinsheft des MTV Nautilus nachschauen




...

Haben auch Sie Interesse an einem Vortrag?



Die Crew der Just do it hält gerne auch bei Ihnen / Euch einen Vortrag über die Weltumseglung

Drei Vortragsvarianten stehen zur Auswahl:

- Standardvortrag -
Reisebericht, ca. 2,5 Std. Dauer mit einer Pause

- Kurzvortrag -
Reisebericht, ca. 1,5 Std. Dauer ohne Pause

- "Segler"-Vortrag -
ca. 2,5 Std. Dauer mit einer Pause.
Dieser Vortrag richtet sich an das segelerfahrene Publikum.
Neben dem Reisebericht werden vor allem technische, praktische
und organisatorische Aspekte einer Langfahrt erläutert.

Interessenten nehmen über crew@sy-justdoit.de Kontakt auf.

...



ff. Aktualisierung folgt





Seitenanfang

Veröffentlichungen in Zeitschriften:

in Blauwasser 03/2006:
Von der Seefahrt zur Flussfahrt. Auf eigenem Kiel ins Innere Südamerikas. Die Rios Parana und Paraguay.

in Blauwasser 03/2007:
Kap Hoorn ist anders

in Blauwasser 02/2009:
Fregatten, Fischer und Piraten. Der Golf von Aden.

in Palstek 05/2010:
Kleine Kraftwerke. Auf See gequält.

in Palstek 06/2010:
Langfahrterfahrung Segel. Dauertest.

in Palstek 01/2011:
Grundgeschirr: Langfahrterfahrung mit Anker, Kette usw.

in Palstek 01/2012:
Windfahnen: Erfahrung mit Selbststeueranlagen

in Yachting Blue 01/2012:
Zwischen Schlaf und Sicherheit. Nächtliches Wachen oder Schlafen?

in Yachting Blue 03/2012:
Sturrrm kommt auf - und wie häufig? Erfahrung mit Starkwind und Sturm


ganz aktuell:

seit 15.10.2012 am Kiosk im Palstek 06/12:
"Banane auf Langfahrt"
Erfahrung mit dem Banana-Boot






Seitenanfang

Erfahrungsberichte (nicht nur) von Bord der JustDoIt

Just do it - eine Super 11: unsere "Reinke"-Erfahrungen

Ohne Moos nix los - Geldverkehr unterwegs

Ankern und ruhiger Schlaf? - Eine Ergänzung zum Beitrag in Palstek 01/2011

Segelstandzeiten - ergänzende Tabellen zum Beitrag in Palstek 06/2010

Prüfhilfe Masseverbindung, ein einfacher Elektrolyse-Check

Die Nichterreichbarkeit des Blauwasserseglers

Die Reise der RISHU MARU - eine Buchempfehlung




Seitenanfang

Erfahrungsberichte - Segelreviere

   Galapagos: Einreise und drumherum

   Galapagos zum Zweiten:
eine Auskunft vom ecuadorianischen Konsulat in Bremen


   Englischer Kanal und Biskaya

Rios Parana und Paraguay - Infos fuer die Flussfahrt
   Parana-Paraguay Praefekturen
   Parana-Paraguay Prefecturas
   Parana-Paraguay Yacht-Clubs und Tankmoeglichkeiten
   Parana-Paraguay Clubs and fuel
   Parana-Paraguay Ankerplaetze
   Parana-Paraguay anchorages

   Hilfreiche Adressen in Buenos Aires
   Adresses in Buenos Aires

Patagonien
   Ankerbuchten von Caleta Olla bis Chiloe
   Anchorages Patagonia - Cta.Olla to Chiloe
   Bemerkungen zum Wetter in Patagonien und Chile
   Segeln in Patagonien
   Sailing in Patagonia

   Ankerbuchten im nördl. Chile: von Valdivia bis Arica
   Anchorages in Chile: Valdivia to Arica

   Infos zu Peru Callao



Seitenanfang

- Impressum -

Autor und verantwortlich für den Inhalt dieser Website:
Martin Birkhoff, Bremen
(Mail an Autor)

Verantwortlich für die Erstellung und Gestaltung dieser Website:
Lutz Franke, Köln
(Mail an Webmaster)


Urheberrecht:
Der Inhalt dieser Website, insbesondere die Texte und Bilder, ist urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung des Inhalts oder Teilen daraus, sind vorbehalten.
Ohne schriftliche Genehmigung seitens des oben genannten Autors darf der Inhalt dieser Seite auch bei Zitierung der Quelle in keiner Form, auch nicht zum Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.
Ausgenommen davon ist - vorausgesetzt es wird keine Änderung am Inhalt der Website vorgenommen - die Verwendung des Inhalts zu persönlichen und nichtkommerziellen Zwecken.
Diese Erlaubnis endet, wenn gegen die oben genannten Bedingungen verstoßen wird. Das Speichern und Vervielfältigen von Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Website ist nicht gestattet.


An verschiedenen Stellen dieser Website sind links zu anderen Seiten des Internets angelegt. Wir betonen ausdrücklich, dass keinerlei Einfluss unsererseits auf die Inhalte und Gestaltung der gelinkten Seiten besteht. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen.


Hinweis zu den Tagebüchern und SOM's:
Die Inhalte sind ein mehr oder weniger persönliches Tagebuch von mir (Martin)und waren ursprünglich nicht für eine Veröffentlichung im Internet vorgesehen. Unqualifizierte oder sonstwie kompromittierende Aussagen sind rein subjektiv, entbehren jeder Grundlage und entsprechen in der Regel und meist immer nie der Wirklichkeit. Ähnlichkeiten mit Lebenden und Personen, die scheinbar meinem Bekanntenkreis entstammen, sind, insbesondere wenn sie etwas schlechter wegkommen, nicht beabsichtigt, rein zufällig und ebenfalls in der Regel frei erfunden. Der Leser möge dies bei der Lektüre berücksichtigen und entsprechend korrigierend interpretieren. Auch Schwächen in der Orthografie und der Zeichensetzung usw. seien mir verziehen. Schließlich bewegte sich das Schiff (mehr oder weniger).



_________________________________


Aktuelles vom Webmaster:

Justdoit, Anke und Martin sind wohlbehalten heimgekehrt,
aber diese site der justdoit bleibt mit Aktualisierungen erhalten:

- Bearbeitung der Tagebücher und Bilder
- best-of Bilderserien und story's
- Presseberichte
- Termine und Vorträge der Crew

Es lohnt sich also sicher, hier weiterhin vorbeizuschauen.


Soweit in "eigener Sache"
mit besten Wünschen für die Crew der justdoit in der "Hauptsache"


Gruß vom Webmaster: Lutz
mailto webmaster@sy-justdoit.de   -  (hier zu meiner Website)


Seitenanfang